Professionelle Pricing Software und Pricing Tools für ein erfolgreiches Preismanagement

Im Zuge der Digitalisierung hat der Einsatz intelligenter Pricing Software und Pricing Tools mit Blick auf den langfristigen Unternehmenserfolg zunehmend an Bedeutung gewonnen. Insbesondere die erhöhte Preistransparenz stellt Unternehmen aus nahezu allen Branchen vor große Herausforderungen und führt zu einem Umdenken bei der Preissetzung. Gleichzeitig ermöglichen neueste Entwicklungen im „Pricing Software“- und “Pricing Tool”- Bereich ein optimiertes, marktorientiertes und effizientes Preismanagement.

Die PRIMA Pricing Software von Homburg & Partner unterstützt eine erfolgreiche Digitalisierung des Vertriebs.

Eine erfolgreiche Digitalisierung des Vertriebs hängt dementsprechend maßgeblich von der Einführung der richtigen Pricing Software ab. Homburg & Partner bietet mit seinem bewährten PRIMA (PRIce MAnager) eine Lösung, die professionelles Preismanagement und höchste Prozesseffizienz in einer Software vereint.  Alle Pricing-Aktivitäten werden mittels PRIMA innerhalb einer zentralen Plattform ganzheitlich und in Einklang mit Ihrer Preisstrategie abgedeckt.

 

Die Vorteile von PRIMA: Automatisiert, modular, intelligent.

Die Pricing Software PRIMA basiert auf intelligenten Algorithmen, die große Datenmengen verarbeiten und analysieren. Daraus können wertvolle Implikationen für das Pricing abgeleitet werden. Durch die automatisierte Validierung und Bereinigung von Importdaten durch Algorithmen wird zudem stets die höchste Datenqualität erreicht.

Prozesse, die für Menschen mühsam, zeitaufwendig oder fehleranfällig sind, werden nun von PRIMA übernommen. Mittels unserer Pricing Software werden Mitarbeiter in ihrer täglichen Arbeit entlastet und können sich wieder strategisch wichtigen Aufgaben widmen.

Mit dem PRIMA Pricing Tool haben wir eine Softwarelösung entwickelt, die die Einhaltung standardisierter Prozesse in der Preisgestaltung forciert und somit den reibungslosen und sicheren Ablauf dieser Prozesse gewährleistet.

PRIMA verfügt über ein umfassendes Preiscontrolling und schafft somit maximale Transparenz. Auf dieser Basis können zentrale KPIs zur Optimierung des Preismanagements ausgewertet werden, darunter beispielsweise Kennzahlen zur Preisstabilität, Preiskonformität und Preisdurchsetzung.

Durch eine individuelle Modulauswahl und –konfiguration wird PRIMA auf die spezifischen Kundenbedürfnisse angepasst. Somit können wir eine auf Ihr Budget und Ihr Geschäftsmodell abstimmte, maßgeschneiderte Pricing Lösung anbieten.

Das Pricing Tool PRIMA wird dank automatisierter Schnittstellen nahtlos in die bestehende IT-Landschaft integriert. Unsere erfahrenen Software-Experten sorgen in Zusammenarbeit mit Ihrer IT für eine reibungslose Implementierung der Pricing Software.

PRIMA: Einblick in das User Interface
Digitalization of Pricing Management

Das Thema Pricing als zentraler Wachstums- und Profithebel bedarf besonderer Aufmerksamkeit und kann somit maßgeblich zur Steigerung der EBIT-Marge beitragen. Insbesondere im derzeitigen Wettlauf um die Digitalisierung wird die Qualität der eingesetzten Pricing Software und Pricing Tools eine zentrale Rolle einnehmen und über die langfristige Wettbewerbsfähigkeit entscheiden.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit unseren Experten auf, damit wir in einem persönlichem Gespräch Ihre Ziele und Umsetzungsoptionen erörtern und dann die geeignete, auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Lösung zur Preisoptimierung finden können.

Ansprechpartner

Principal

Daniel Lindner

daniel.lindner@homburg-partner.com
Tel.: +49 621 1582-134