Konsumgüter

In unserer Branche Konsumgüter bündeln wir alle Aktivitäten für Produkte bei denen maßgebliche private Endkunden adressiert werden. Werden dort private Investitionsentscheidungen getroffen, dann passt unser Leistungsportfolio sehr gut. 

Consumer Electronics, Weiße Ware oder Heimelektronik - vielfältige Branchenerfahrung

Unsere Erfahrung in dieser Branche deckt zahlreiche Sub-Branchen ab. So haben wir Erfahrung bei Haushaltsgeräten wie z.B. Weiße Ware sowie auch bei Consumer Electronics bzw. Brauner Ware, Elektrogeräten, Elektrowerkzeugen, Sportausstattungen und im Segment der Heimelektronik. 

Unsere Projekte bewegen sich meist im Bereich der Investitionsgüter oberhalb von 100 Euro, tendenziell im Bereich erklärungsbedürftiger Produkte mit vierstelligen Investitionen. Marktseitig decken wir daher alle Vertriebskanäle vom exklusiven-selektiven Vertreib über physische Händler bis zum Online-Vertrieb ab.

Unsere typischen Projekte sind:

- Analyse von Wachstumstreibern und Ableitung von Wachstumsstrategien

- marktorientierte Innovation und Neugestaltung des Innovationsprozesses

- Marktseitige Bewertung von Innovationen inklusive Bewertung der Zahlungsbereitschaft

- Definition neuer Geschäftsmodelle und Erlösstrategien

- Veränderung vom Produkt-Lieferanten zum Serviceunternehmen

- Definition des Wachstumsfeldes Services und Dienstleistung

- Analyse von Nutzungsstrukturen und Konsumentenverhalten

- Segmentierung und Ansprachestrategien für unterschiedliche Kundengruppen

- Customer Experience Konzepte

- Vertriebsstrategien und Vertriebsorganisationskonzepte

- Schulungskonzepte für Verkäufer und Key Account Manager

- Multi Channel Strategien und digitaler Bedarfs-Check

- Die Zukunft des persönlichen Vertriebs

- Benefit Selling/nutzenbasierte Verkaufskonzepte

- Preis Stabilisierungs-Konzepte und Maßnahmen zum Aufhalten des Preisverfalls

- Preisstrategien und Preisfindung für neue Produkte

- Bewertung neuer Marktnischen

Kontakt

Dr. Michael Scholl
Geschäftsführer & Partner

+49 621 1582-0