Homburg & Partner berät INVICTO beim Erwerb der nt-trading GmbH & Co. KG

Mannheim, 31. Mai 2016. Die international tätige Managementberatung Homburg & Partner hat die INVICTO Holding GmbH beim Erwerb der Mehrheit der Geschäftsanteile an der nt-trading GmbH & Co. KG beraten und die Commercial Due Diligence durchgeführt.

Die INVICTO Holding GmbH mit Sitz in Düsseldorf ist ein langfristig orientierter Investor mit Fokus auf kleine und mittelständische Unternehmen, die sich durch überdurchschnittliche Produkte, Dienstleistungen und Mitarbeiter eine führende Position in ihren Industrien erarbeitet haben.

Die nt-trading GmbH & Co. KG mit Sitz in Karlsruhe ist ein Pionier in der Anwendung digitaler Technologie im Bereich der dentalen Implantologie (CAD/CAM). Mit innovativen Produkten und patentierten Neuentwicklungen werden prothetische Fertigungsprozesse verbessert und Behandlungsmöglichkeiten optimiert. Zur Sicherung von Innovation und Qualität forschen, entwickeln und produzieren über 30 Mitarbeiter am Hauptsitz in Deutschland auf allerhöchstem Niveau. Vertrieben werden die hochwertigen Produkte mit dem Gütesiegel „Made in Germany“ weltweit über ein professionelles Händler- und Vertriebsnetzwerk auf allen Kontinenten.

Die 1997 gegründete Unternehmensberatung Homburg & Partner (H&P) ist eine spezialisierte Managementberatung mit Fokus auf Wachstumsthemen. H&P wurde im Oktober 2015 zum dritten Mal nach 2012 und 2009 in einer unabhängigen Studie der Zeitschrift „Capital“ als “Hidden Champion” der Unternehmensberatungen im Bereich Marketing & Vertrieb ausgezeichnet. Im Kompetenzzentrum Private Equity ist H&P mit Commercial Due Diligences und Wertsteigerungsprojekten insbesondere in folgenden Branchen aktiv:

1. Automotive (insbesondere Tier 1 und Tier 2 Zulieferer)

2. Bau- und Baustoffe (alles rund um Gebäude)

3. Chemie (insbesondere Spezialchemie)

4. Healthcare (insbesondere Medizintechnik, Pharma und OTC)

5. Industriegüter und Maschinenbau (insbesondere Komponentenlieferanten und

Dienstleister)

6. Consumer Investment Goods (langsam drehende Güter)

7. Information & Communication Technology (insbesondere Software)

An der Commercial Due Diligence waren folgende Berater von Homburg & Partner beteiligt:

  • Alexander Lüring (Partner)
  • Ineke Schydlo (Consultant)
  • Philipp Kaiser (Consultant)

Homburg & Partner ist eine international tätige Managementberatung mit Fokus auf die Themenfelder

Ansprechpartner

Alexander Lüring
Partner

Alexander Lüring

alexander.luering@homburg-partner.com
Tel.: +49 211 598929-68