Homburg & Partner berät die Kieger AG beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Perconex GmbH

Mannheim, 20.08.2018. Ein von der Kieger AG beratener Fonds hat zusammen mit einem strategischen Co-Investor die Mehrheit der Anteile an der Perconex GmbH übernommen. Homburg & Partner hat im Zuge der Transaktion die Kieger AG beraten und die Commercial Due Diligence durchgeführt.

Perconex wurde 2005 gegründet und hat sich seitdem als führender Anbieter von Dienstleistungen für Juristen im deutschen Markt etabliert. Zum Kerngeschäft gehört die temporäre Vermittlung von Juristen („Projektjuristen“), sowie das Legal Process Outsourcing („LPO“). Perconex zählt namhafte Kanzleien sowie die Rechtsabteilungen von Unternehmen zu ihren Kunden, welche den umfassenden Bewerberpool und die Qualität der Projektjuristen zu schätzen wissen. Im Verlauf der letzten drei Jahre konnten weit über 100 unterschiedliche Unternehmen und Kanzleien als Kunden gewonnen werden.

Die Kieger AG ist ein unabhängiger Wealth und Asset Manager mit Hauptsitz in Zürich. Im Bereich Private Equity berät Kieger Fonds, die direkt in mittelständische, meist stark wachsende Unternehmungen investieren.

Homburg & Partner (H&P) ist eine spezialisierte Managementberatung mit Fokus auf Market Strategy, Sales und Pricing. Nach der Auszeichnung mit dem „Best of Consulting“ Award 2017 der WirtschaftsWoche wurde die Unternehmensberatung nun zum vierten Mal in Folge zu den Besten Beratern Deutschlands gewählt.

Im Kompetenzzentrum Private Equity werden Methoden- und Branchenexpertise verknüpft, um Unternehmen entlang des gesamten Investitionsprozesses zu unterstützen. Dabei fokussiert sich H&P mit Commercial Due Diligences und Wertsteigerungsprojekten insbesondere auf die folgenden sieben Branchen:

  • (1)Automotive (insbesondere Tier 1 und Tier 2 Zulieferer)
  • (2)Bau- und Baustoffe (alles rund ums Gebäude)
  • (3)Chemie (insbesondere Spezialchemie)
  • (4)Healthcare (insbesondere Medizintechnik, Pharma und OTC)
  • (5)Industriegüter und Maschinenbau (insbesondere Komponentenlieferanten und Dienstleister)
  • (6)Consumer Investment Goods
  • (7)Information & Communication Technology (insbesondere Software)

Die Commercial Due Diligence wurde vom Kompetenzzentrum Private Equity durchgeführt:

Alexander Lüring (Partner CC Private Equity)

Dennis Croll (Senior Manager CC Private Equity)

David Albrecht (Consultant CC Private Equity)

Kontakt: Alexander Lüring (Partner) alexander.luering@homburg-partner.com

Ansprechpartner

Alexander Lüring
Partner

Alexander Lüring

alexander.luering@homburg-partner.com
Tel.: +49 211 598929-68