Internationalisierung in der Farben- und Lackindustrie: Risiko und Strategie

Die FARBE UND LACK, das führende deutschsprachige Forum der Farben- und Lackindustrie, veröffentlichte in seiner aktuellen April-Ausgabe den Fachbeitrag “Internationalisierung: Risiko und Strategie”. 

In dem Beitrag erklären Alexander Lüring, Partner unseres Kompetenzzentrums Chemicals und Simone Staudt (Consultant), inwieweit eine Expansion ins Ausland für mittelständische Unternehmen der Farben- und Lackindustrie Sinn macht und warum eine zu aktionistische Internationalisierungsstrategie Risiken birgt.

Darüber hinaus liefern unsere Autoren den Lesern der FARBE UND LACK eine sechsstufige Checklist, mit denen unnötige Risiken beim Markteintritt minimiert und eine erfolgreiche internationale Expansion sichergestellt wird.

Den kompletten Beitrag lesen Sie in dem angehängten PDF. Viel Spaß bei der Lektüre!

Die aktuelle April-Ausgabe können Sie übrigens auch unter folgendem Link online abonnieren:

http://www.farbeundlack.de/eJournal